4# Long 4 Lashes wimpernserum

Leistungsfähigkeit7.3
Effectiveness7.1
Preis5.6
Zutaten6.7
6.7

Erster Eindruck: Das Long 4 Lashes Wimpernserum schafft tatsächlich einen vorteilhaften ersten Eindruck. Die Flasche mit dem Produkt ist in einer ansehnlichen weißen Box mit einer goldenen Inschrift verpackt. Die Phiole hat dennoch nicht so gut ausgesehen wie die Box, weil sie wahrscheinlich aus billigem Kunststoff besteht. Außerdem ähnelt alles an der Flasche einem Mascara, außer der Größe. Für mich ist sie die kleine Schwester vom Mascara. Auf den ersten Blick sah es danach aus, als ob die Phiole nicht genügend Produkt beinhalten würde. Glücklicherweise hat sich herausgestellt, dass die zur Verfügung gestellte Menge genug ist um die Anwendung vollständig durchzuführen.

Behandlung: Es dauert sechs Monate und ich musste nicht lange warten bis ich ein Ergebnis erhalten habe. Diese kamen bereits nach drei Monaten. Die Behandlung war ein Kinderspiel. Während dieser Zeit ist es wichtig, das Long 4 Lashes Wimpernserum systematisch aufzutragen. Wenn man vergisst die Kosmetik ein paar Mal aufzutragen hätten wir mit dem Ergebnis enttäuscht werden können, da die Wimpern dann nicht so lang geworden wären wie wir es erwartet hätten.

Anwendung: Nicht so einfach wie es den Anschein hat. Der Griff des Applikators trägt auf jeden Fall zu den Anwendungsschwierigkeiten bei. Der Griff ist kegelförmig, was die Anwendung erheblich behindert. Zum Glück ist der Pinsel in Ordnung. Die dünne Spitze erreicht alle Lücken zwischen den Wimpern, auch zwischen den Kleinsten, die in den inneren und äußeren Ecken des Auges wachsen. Mit dem Wimpernserum muss eine Linie an der Stelle gezogen werden, an der die Wimpern und das Augenlid aufeinandertreffen. Natürlich muss man darauf achten, den Applikator nichts ins Auge zu bringen. Dies würde nicht gut enden. Rote Augen oder ein Juckreiz könnten die Folge einer solchen Tat sein.

Ergebnisse: Die Ergebnisse sind recht zufriedenstellend. Obwohl die Wimpern länger, dunkler und dichter geworden sind, funktioniert das Long 4 Lashes Wimpernserum seltsam. Es verlängert die Wimpern so extrem, dass es einfach unmöglich ist sie angemessen zu stylen, wie zum Beispiel sie zu formen oder Mascara aufzutragen. Hinzu kommt noch, dass das Ergebnis alles andere als natürlich wirkt. Es sieht ziemlich komisch aus. Zusätzlich verschwinden nach der Anwendung die Ergebnisse allmählich. Wenn die Wimpern ausfallen, die mit dem Long 4 Lashes Wimpernserum bedeckt waren, dann wir das Augenlid die Heimat der kürzesten Wimpern die entweder gerade erst gewachsen sind oder derer die vom Serum nicht beeinflusst wurden. Das ist nicht was ich vom Wimpernserum erwartet habe.

Fazit: Das Long 4 Lashes Wimpernserum wirkt gut, solange die Behandlung anhält. Für mich persönlich wurde der Applikator in einer Weise entwickelt, die die Behandlung einfach nur behindert. Zu meiner Überraschung ist das Long 4 Lashes Wimpernserum in normalen Geschäften erhältlich und ist echt preiswert. Jedoch bin ich mir nicht sicher ob die Kosmetik jemandes Zeit überhaupt wert ist.