Prolash wimpernserum

Leistungsfähigkeit6.5
Wirksamkeit5.4
Preis6
Zutaten4.7
5.6

Erster Eindruck: Die saftig, orangene Verpackung des Prolash Wimpern Serums erweckt einen guten Eindruck. Ich mag die Idee, dass die Flasche transparent ist, da man so einen Überblick erhält wie viel des Produkts verwendet wird. Da die Konsistenz des Produktes ziemlich dicklich ist, könnte das Auftragen ein bisschen anspruchsvoll werden. Manchmal sind die Wimpern mit kleinen, weißen Rückständen bedeckt, die vom Prolash Wimpern Serum stammen.

Behandlung: Es sind bei mir keine größeren Probleme aufgetreten, jedoch stellten die Konsistenz und der Pinsel, der ein bisschen struppig ist, eine Herausforderung dar. Die Behandlung hält definitiv länger als sechs Monate an. Während einem halben Jahr verändern sich die Wimpern, jedoch nur gering. Ihr Zustand hat sich sicherlich verbesset, aber das ist auch schon der ganze Unterschied. Das ist auch das einzige Plus, dass ich herausstellen kann, denn mir sind sonst keine anderen Vorteile aufgefallen. Grundsätzlich wirkt das Prolash Wimpern Serum nur oberflächlich.

Anwendung: Wenn die Bürste dünn und gut gemacht wäre, dann wäre die Anwendung erheblich einfacher. Ich musste so vorsichtig sein das Prolash Wimpern Serum nicht in meine Augen zu bringen. Anstatt nur die Wurzeln der Wimpern zu bedecken, war mein halbes Augenlid mit Wimpern Serum bedeckt. Zum Glück bin ich mit dem Pinsel bisher nie in meine Augen gekommen. Ich weiß jedoch, dass solche Dinge passieren können und in diesem Fall würde ich empfehlen das Auge mit viel Wasser auszuspülen oder die Anwendung sogar für eine Weile zu stoppen, wenn einige schwerwiegende Irritationen auftreten. Wer dieses Problem hat kann auch den Hausarzt um Hilfe bitten.

Ergebnisse: Nach zehn Tagen regelmäßiger Anwendung sind leider noch keine Ergebnisse zu sehen. Die Ergebnisse, wenn es überhaupt welche gibt, erscheinen erst nach einem Monat. Das Prolash Wimpern Serum verlängert, pflegt und versorgt die Wimpern mit Feuchtigkeit. Nach der Behandlung ist es schwer eine Verbesserung in der Dichte der Wimpern festzustellen. Hinzu kommt, dass man keine Verdunkelung erkennen kann. Die Wimpern werden nur gefestigt, regeneriert und glänzend. Zu meiner Überraschung verschwanden die erzielten Ergebnisse innerhalb weniger Wochen nach der letzten Anwendung. Ich hätte nie gedacht, dass ein Wimpern Serum je auf eine so enttäuschen Art und Weise funktionieren würde.

Fazit: Im Internet kann man sich das Prolash Wimpern Serum für ein paar Pfund zuzüglich Versandkosten bestellen. Dennoch, ist es meiner Meinung nach nicht Wert gekauft zu werden und das Produkt kann sich nicht „das Beste Wimpernserum” nennen. Zunächst einmal, weil es zu Reizungen führen kann, wenn man es ungeschickt anwendet oder wenn man allergisch gegen die Inhaltsstoffe des Prolash Wimpern Serums ist. Zweitens, weil es weder die Dichte noch die Dicke der Wimpern verbessert. Feuchtigkeit und Stärkung sind nicht genug. Drittens, weil das Prolash Wimpern Serum ist ziemlich dick und der Applikator ist einfach nur peinlich.